Die Eventkiste

Wie es dazu kam: Es war Januar 2020, Daniel geht in einen großen örtlichen Fahrradladen und bestellt ein Lastenrad mit dem er schon lange liebäugelt :). Der hintere Aufbau folgt in Eigenregie zusammen mit Kumpel Timm, nach Lieferung des Rads im April. Rechts im Bild seht Ihr das Ergebnis. Keine Frage, ein Hingucker und ne ganz schön große Kiste! Es soll nun Werbung auf die großen weißen Flächen. Die Werbung sollte aber nicht zu viel verraten. Nach laaangem hin und her stand schließlich der Name "Eventkiste". Mit dem Wort Kiste lässt sich so vieles aus meinem bisherigen Repertoir assoziieren -> Lautsprecher, Transportcases, Plattenkoffer, Kabelkiste, Transporter...und demnächst auch die neue Fotobox bzw. Fotokiste ;). All das und noch mehr wird häufig als Kiste bezeichnet.
Mit dieser tollen 3-rädrigen Kiste liefere ich ab sofort Technik für kleinere Events in Darmstadt aus. Wenn ihr jetzt denkt da geht nix rein:
- 2 x Subwoofer
- 2 x Topteil-Lautsprecher
- 2 x Plattenspieler
- 1 x DJ-Mixer
- 6 x Akku LED Spot
- 1 x Lichteffekt
- 2 x Stativ
- 1 x Kabelkiste
Passt das in euer Auto!? ;)